Background Header

SOLES DEL SUR

von der Theatergruppe des Spanischen Vereins


15. bis 22. Juni 2018 - Forum I

SOLES DEL SUR c Grupo de Teatro de la Asociacin Espaola en Austria 250Nach Beendigung der Gerichtssitzungen im Prozess gegen einen Politiker, der der Bestechlichkeit angeklagt ist, versammeln sich die neun Geschworenen in dem Raum, in dem sie über die Schuld oder Unschuld des Angeklagten entscheiden müssen. Die anfangs scheinbar einstimmige Meinung der Geschworenen beginnt zu bröckeln, als einer von ihnen ernste Zweifel an den Schlussfolgerungen der anderen äußert. Als sie sich nun gezwungen sehen, die Beweise, die im Prozess präsentiert wurden, im Einzelnen zu bewerten, steigern sich die Geschworenen in hitzige Diskussionen. Während einerseits verschiedene Konflikte zwischen einzelnen Geschworenen auftreten oder sich umstandsbedingte Allianzen bilden, zeigen sich die dem menschlichen Wesen eigenen Partikularinteressen, Unsicherheiten, Vorurteile und Ängste. Basierend auf dem Stück Twelve Angry Men (Die zwölf Geschworenen) des nordamerikanischen Autors Reginald Rose, setzt El jurado den Fokus auf das heutige Spanien, das von zahlreichen Fällen politischer Korruption geschüttelt wird und wo die starke Forderung an die Herrschenden nach der Einhaltung ethischer Prinzipien zu Laschheit mutiert, wenn es um das eigene Verhalten geht.

 

Gespielt wird in spanischer Sprache. 

SoledeSur Logo 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück zum Spielplan | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tags: Schauspiel