Background Header

Lucky Stiff - Tot, aber glücklich

Musical von Stephen Flaherty


26. Juni bis 30. Juni 2018 - Forum I

Lucky StiffHarry Witherspoon, ein trostloser Schuhverkäufer in einem ebensolchen Londoner Vorort, wird aufgeschreckt durch das Testament seines Onkels, von dem er noch nie gehört hat. Er kann sechs Millionen Dollar erben, aber nur, wenn er Onkels skurrilen letzten Willen erfüllt: Er soll eine Woche Urlaub in Monte Carlo machen, allerdings mit dem hübsch hergerichteten verstorbenen Onkel im Rollstuhl. An einen erholsamen Urlaub mit Leiche ist dabei nun nicht zu denken. Denn in Monte Carlo haben es noch einige andere auf die sechs Millionen abgesehen. Die biedere Abgesandte des Brooklyner Hundeasyls, Annabel Glick, überwacht Harry auf Schritt und Tritt, denn sie schnappt sich die Millionen, wenn Harry versagt. Mafia-Braut Rita, Onkels Geliebte zu Lebzeiten, samt ihrem ängstlichen Bruder Vinnie, dazu der seltsam freundliche Luigi und der ein oder andere wildfremde Geldgierige machen Jagd auf den arglosen Erben. Sie alle miteinander, oder eigentlich eher gegeneinander, versuchen das Erbe für sich zu gewinnen.

Mit: Studenten der New Viennese Music School der Jam Music Lab Privatuniversität

Regie: Rainer Spechtl

Musikalische Leitung: Gabor Rivo

Choreographie: Anita Todorov

Buch und Gesangstexte von Lynn Ahrens nach dem Roman "The Man Who Broke The Bank At Monte Carlo" von Michael Butterworth

Musik von Stephen Flaherty

 

Eine temporeiche Musical-Komödie mit makabren britischen Humor!

 

Zurück zum Spielplan | Karten reservieren

Tags: Komödie, Musical