Background Header

Herzlich Willkommen!

 

Portrait: Dir. Stefan MrasSie wollen raus aus dem Alltag ? Dann haben Sie die richtige Seite gewählt.

Wir nähern uns dem Ende unserer heurigen Spielsaison. Bis Ende Juni erwarten Sie aber noch viele Highlights.

Sind Sie schon neugierig, was in der nächsten Spielsaison für Sie am Programm steht?

Mit einem Klick sehen Sie unsere Aufführungen bis März 2016. Unser neues Programm für die nächste Spielsaison kann sich sehen lassen. Frei nach dem Motto "schau'n Sie sich das an" !

Kommen Sie raus aus dem Alltag und rein ins Theater. Klicken Sie sich durch unser Programm  und wählen Sie Ihre Lieblingsstücke. Der Online-Vorverkauf startet für Sie ab 06. Juli 2015.

Wir wünschen Ihnen eine unterhaltsame, abwechslungsreiche und spannende Theatersaison.

Ihr

Direktor Stefan Mras
und das Team des Theater-Center-Forum

 

Latest News

ACHTUNG!!!

Aufgrund von Serverproblemen werden nicht alle Online-Reservierungen zugestellt. Sollten Sie nicht innerhalb von 48 Stunden eine Reservierungsbestätigung von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erhalten, bitten wir Sie, sich telefonisch an die Kassa zu wenden.
Für Kartenreservierungen am Vorstellungstag ersuchen wir Sie die Kassa telefonisch zu kontaktieren.

Kassaöffnungszeiten: Dienstag - Samstag, von 16 bis 20 Uhr

Telefon: 01/ 310 46 46

 

ZUR BEACHTUNG:

Unsere Theaterkassa ist vom 04. bis 08. Juni 2015, sowie vom 28. Juni bis 07. September 2015 geschlossen!

 

 

NEU, das FORUM IIIForumIII-Totale

Wir eröffnen 2015 unsere dritte Spielstätte, das FORUM III. Das kleine Salontheater befindet sich im Untergeschoss des Theater-Center-Forum und bietet Platz für bis zu 50 Personen, bei freier Platzwahl.
Das FORUM III richtet sich vor allem an Solokünstler, kleine Ensembles und Nachwuchsensembles mit wenig szenischem Aufwand. Hier sind alle Genres willkommen, egal ob es sich um ein eigenes Werk handelt, das man im kleinen Kreis aufführen möchte, ein Kabarett, einen Liederabend oder eine Lesung.

 

 

 

 

GOLDIES SINGEN OLDIESgoldies singen oldies 250

am 30. Mai 2015 in Forum III

 

Chansons der 20er- 30er- und 40er-Jahre. Von ernst-besinnlich-schwermütig bis heiter-witzig-ironisch spannt sich der Bogen. Annelise Bach (Schauspielerin, Ex-ORF-Sprecherin), Agota Littasy und Helma Schneider (Sängerinnen) haben sich zusammengetan und laden Sie ein zu einem vergnüglichen Abend - wenn es heißt:

GOLDIES SINGEN OLDIES

 

Kartenreservierungen von 10-15 Uhr unter: 0650/ 990 75 30

Kartenabholung am Vorstellungstag, ab 18 Uhr im Theater.

 

 

 

 

 

 

 

 PREMIEREklobalisierung 250

Am 12.06.2015 präsentieren Leider Brüder in Forum III erstmals ihr

neues Programm

KLOBALISIERUNG - Gemeinsam sind wir einsam

Was macht ein Bergbauer ohne Skilift? Kann man alleine eigentlich auch weniger einsam sein als zu vielt? Ist es wirklich besser, glückliche Hühner zu essen? Kassiert die GIS in Zukunft auch wenn man in die Ferne schaut? Sind Backstuben die Rettung für arbeitslose Bäcker, oder sind Kettenraucher sozialer?

In ihrem dritten Programm werden Leider Brüder all diese Fragen ausreichend beantworten, auch wenn‘s in Wahrheit ohnehin niemanden interessiert.

Die ideale Alternative zum Fernsehabend auf der heimischen Couch!

www.leiderbrueder.at

 

Einheitspreis € 16,--

Infos zum Stück | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Besonderes für Sie

 

 

FORUM mal 4mini abo 2014

Die FORUM mal 4 - Karte bietet vier Vorstellungen Ihrer Wahl, um nur € 60,--.

Gültig für ein ganzes Jahr, ab Ausgabedatum und für eine Person.
Sitzplatz, je nach Verfügbarkeit und Vorstellungstag selbst wählbar.
Freie Auswahl aus über 30 Stücken, außgenommen sind Silvester- und Sondervorstellungen.

 

 

 

 

 

DIE KULTUR CARD ALSERGRUNDKulturCard-14 15 250

 1 Karte, 6 Theater, nur € 12,-- pro Vorstellung!

Mit der KULTUR CARD ALSERGRUND haben sich Bezirksvorsteherin Martina Malyar und Direktor Stefan Mras 2013 etwas ganz Besonderes für die Bewohner des Alsergrundes einfallen lassen. Eine Karte, die 6 Theater am Alsergrund miteinander vernetzt. Pro Theater haben Sie die Möglichkeit 2x zu nur € 12,-- eine Vorstellung Ihrer Wahl zu besuchen oder 1x zu zweit um je € 12,--. Die KULTUR CARD ALSERGRUND wurde im Oktober 2014 zum zweiten Mal an die Haushalte im 9. Bezirk versandt und schon fleißig bei uns eingelöst.

Die teilnehmenden Theater sind:

Kabinetttheater, Schauspielhaus, Schuberttheater, Theater am Alsergrund, Theater Experiment am Liechtenwerd und Theater-Center-Forum

 

 

SO GÜNSTIG KANN THEATER SEIN!

 

 

Postzusendung stornieren und Newsletter anfordern!

Postzusendung stornierenUm Kosten zu sparen und Ressourcen zu schonen, wollen wir unserem Publikum die Möglichkeit geben, unseren Spielplan als E-Mail Newsletter zu erhalten.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen Sie sich auf schnellstem Weg über Neuigkeiten aus Ihrem persönlichen Theater informieren.

So einfach geht´s: Tragen Sie im Formular Postzusendung stornieren Ihre Mailadresse und Ihre Postanschrift ein. Sie erhalten ab sofort monatlich unseren Newsletter per E - Mail und keine Postzusendung mehr.

Ö1: Medienpartner

Medienpartner: Ö1Ö1 ist Medienpartner des Theater-Center-Forum:

Für unsere Besucher bedeutet das, dass sie mit Ihrer Ö1 - Clubkarte von unseren vergünstigten Eintrittspreisen profitieren. Einfach bei der Online - Reservierung unter "Ermäßigung" das entsprechende Feld auswählen und an der Kassa Ihre Clubkarte vorzeigen.

Ö-Ticket

Vertriebspartner: ÖTicketÖ-Ticket ist Vertriebspartner des Theater-Center-Forum.

Karten für unsere Produktionen sind auch unter http://www.oeticket.com/ erhältlich!