fbpx

Background Header

 

Willkommen auf den Brettern, die die Welt bedeuten!

Liebes Publikum,

viele neue interessante Aufführungen stehen am Spielplan, der keine Wünsche offen lässt. Alle Genres, vom Thriller über Kultstücke, Komödien, Kabarett bis zum Musical sind bei uns vertreten. Das Programmangebot des Theater-Center-Forum mit 3 Bühnen in einem Haus ist einzigartig und wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Machen Sie Urlaub vom Alltag und kommen Sie rein ins Theater. Hier können Sie sich bei bester Unterhaltung entspannen. In diesem Sinne freuen wir uns auf Ihren zahlreichen Besuch, denn wir sind ja nicht irgendein Theater, sondern IHR PERSÖNLICHES THEATER.

 

WICHTIGE HINWEISE FÜR IHRE SICHERHEIT IN UNSEREM THEATER:

Wir haben in unseren Theaterräumlichkeiten für Ihre Sicherheit vorgesorgt. Im Theater gibt es bei den Toiletten und im Eingangsbereich Desinfektionsspender. Unsere Toiletten werden stets gereinigt und desinfiziert. Handtücher, warmes Wasser und Seife stehen ausreichend zur Verfügung. Wir haben 3 getrennte Zuschauerräume mit getrennten Lüftungsanlagen und 3 voneinander getrennte Toilettengruppen. Die erste Reihe bleibt zum Schutz des Publikums und der Künstler bei allen Vorstellungen gesperrt. Um die Abstandsregeln besser einhalten zu können bieten wir unseren Besuchern ein reduziertes Sitzplatzangebot. Um vor den Vorstellungen eine größere Menschansammlung zu vermeiden, müssen reservierte Karten für die Abendvorstellung bis spätestens 18:30H abgeholt werden. Alle Theaterräumlichkeiten werden für unsere Besucher ab 18:30H geöffnet. Wir haben mehrere Foyers und Buffets. So vermeiden wir in entspannter Weise, dass es zu einem Gedränge kommt. Nach der Vorstellung gibt es separierte Ausgänge für unsere Besucher.

Portrait Direktor Mras

Ihr Direktor Stefan Mras
und das Team des Theater-Center-Forum

 




Information an unsere Besucher anlässlich der Schutzmassnahmen wegen CORONAVIRUS

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen der österreichischen Bundesregierung werden alle Theaterproduktionen ab November bis einschließlich 06. Jänner 2021 abgesagt.

 

Betroffene Produktionen und Spieltermine im November/Dezember 2020:

"Pension Schöller" 03. - 14.11.2020 - Ersatztermine: 18. - 21. & 26. - 29. Mai 2021
"Die Puppe" 03. – 14.11. & 09. - 31.12.2020 - Ersatztermine: 28. - 31. Dez. 2021 & 18. - 21. Jän. 2022
"Jüdisches zum Lachen" 03. – 04.11.2020 - Ersatztermine: 04./26./31. Mai 2021
"Karl Valentin & Liesl Karlstadt" 05. – 07.11.2020 - Ersatztermine: 02. & 09. März 2021
"Der Scharfrichter Lang" 11./24.11. & 01.12.2020 - Ersatztermine: 20. & 21. Jänner 2021
"Gemma Tauben vergiften im Park" 13./14./20./21.11.2020 - Ersatztermine: 03. - 06. November 2021
"Falco - Rock me again" 17. – 21.11.2020 - Ersatztermine: 27. - 30. April 2021
"Blackbird" 18. – 19.11.2020 - Ersatztermine: 16. & 17. Februar 2021
"Love me please" 21.11.2020 - Kein Ersatztermin!
"Die schöne Helena in den Wechseljahren" 26. – 28.11.2020 - Ersatztermine: 09., 11. & 12. Juni 2021

"Taxi, Taxi II - Lügen haben junge Beine" 20.11 – 31.12.2020 - Ersatztermine: 28. April - 21. Mai 2021
"Meine rosarote Hochzeit" 24.11. – 31.12.2020 - Ersatztermine: 28. - 31. Dez. 2021 & 18. Jän. - 19. Feb. 2022
"Alltag ist nicht ein Tag im All" 02. - 05.12.2020 - Ersatztermine: 01. - 04. Dezember 2021
"Candlelight im Glitzerkleid" 06./13./14.12.2020 - Keine Ersatztermine!
"Es ist ein Arzt entsprungen" 06./07./08.12.2020 - Ersatztermine: 05./06./14./15. Dezember 2021
"True Passion" 07.12.2020 - Ersatztermin: 16. Jänner 2021
"Sound of Christmas" 08.12.2020 - Ersatztermin: 05. & 06. Dezember 2021
"Da Jesus und seine Hawara" 09. - 18.12.2020 - Ersatztermine: 20. - 28. Jänner 2021
"Hallo Christkind!" 13. - 14.12.2020 - Ersatztermine: 07. - 11. Dezember 2021
"Dinner for One & viele Lachperlen" 28. - 31.12.2020 - Ersatztermine: 28. - 31. Dezember 2021
"Und dann gab's keines mehr" 13. - 30.01.2021 - Ersatztermine: 19. April - 07. Mai 2022

 

Betroffene Produktionen Veranstaltungsverbot März - Juni 2020:

"Die Puppe" - Ersatztermine 03. – 14.11.2020 
"Tango Unterm Regenbogen" - Keine Ersatztermine!
"Hur und Moll II"  -  Ersatztermine 6. – 24.10.2020
"Frühere Verhältnisse" - Ersatztermine 16. – 20.03.2021
"Komödie für Geister" - Ersatztermine 07. – 24.04.2021
"Amadeus in Wien" - Ersatztermine 18. – 27.03.2021
"Bunbury" - 02. - 13.11.2021
"Highlights aus der Schule" - Ersatztermine 29. – 30.01.2021
"Sigmund Freuds Zigarre" - Keine Ersatztermine!
"Jüdisches zum Lachen" - Ersatztermine 03. – 04.11.2020
"Die Herr-lichen Damen" - Ersatztermine 04. – 15.05.2021
"Die Kaktusblüte" - Keine Ersatztermine!
"Reset" - Ersatztermine 26.05. – 26.06.2021
"Love Letters" - Ersatztermine 07. – 08.05.2021
"Der Flüchtling" - Ersatztermine 08. – 24.04.2021
"Jerry ist tot" - Ersatztermine 16. - 18.09.2020
"Was sie schon immer über Sex wissen wollten" - Ersatztermine Herbst 2021


Gültigkeit und Umtausch von Theaterkarten

Alle gekauften Theaterkarten behalten ihre Gültigkeit und werden umgetauscht. Bereits ausgegebene Theaterkarten an Abonnenten werden zurückgenommen und die bereits entwerteten Abofelder wieder frei gemacht. Die Gültigkeit aller Abo-Karten wird bis Juni 2021 verlängert.

Wir ersuchen Theater- und Abokarten aufzuheben und bei ihrem nächsten Besuch an der Theaterkassa umzutauschen bzw. zu verlängern.
Theaterkarten für Ersatztermine, deren Kartenreservierung erst mit 01. Februar 2021 beginnt, können auch erst ab 01. Februar 2021 umgetauscht werden.

Öffnungszeiten Theaterkassa

Öffnungszeiten an spielfreien Tagen:

Di. bis Sa. 16:00 bis 20:00 Uhr

 

Öffnungszeiten an Spieltagen:

Di. bis Sa. 16:00 bis 18:30 Uhr

Telefon: 01 / 310 46 46

Zur Beachtung: Bis inkl. 06. Jänner 2021 ist unsere Theaterkassa für den Kundenverkehr geschlossen. Ab 07. Jänner 2021 ist unsere Theaterkassa wieder geöffnet.

Ihr Parkplatz beim Theater

ParkschildVergessen Sie Parkplatzsuche und Kurzparkscheine

Parken Sie im Parkhaus Franz-Josefs-Bahnhof (Einfahrt Nordbergstraße, rechts vom Bahnhof). Nur 3 Minuten Fußweg vom Theater entfernt. Mit dem Nachsteckticket „Park & Entertain“ parken Sie von 17 Uhr bis 8 Uhr zum Pauschalpreis von € 6,90.

Das Nachsteckticket erhalten Sie an unserer Theaterkassa.

Ö-Ticket

Vertriebspartner: ÖTicketÖ-Ticket ist Vertriebspartner des Theater-Center-Forum.

Karten für unsere Produktionen sind auch unter OETICKET.COM erhältlich!