VON KOPF BIS FUSS AUF LIEBE EINGESTELLT

Marlene Dietrich

18. & 19. März 2022 – Forum II
20:00h – ca. 22:00h (inkl. Pause)

Unter den großen Stars war sie einer der Größten! Sie begann ihre Karriere im Berlin der Goldenen Zwanziger Jahre. Millionen in aller Welt sahen ihre Filme, hörten ihre Chansons und ließen sich über Jahrzehnte hinweg von ihrer Stimme, ihrem Gesicht und ihrer Ausstrahlung faszinieren.

Ihre charakteristischen Hosenanzüge und ihre langen Beine wurden zu ihrem Markenzeichen, mit dem sie auch Hollywood eroberte. Während der Zeit des Nationalsozialismus in Deutschland war sie eine der wenigen, die auf Höchstgagen verzichteten, um nicht für Propagandazwecke missbraucht zu werden. Sie nahm die amerikanische Staatsbürgerschaft an und sang im Rahmen der Truppenbetreuung für die Soldaten.

Der Film DER BLAUE ENGEL war ihr Durchbruch, und als Lola-Lola machte sie die Lieder ICH BIN VON KOPF BIS FUSS AUF LIEBE EINGESTELLT, ICH HAB NOCH EINEN KOFFER IN BERLIN, ICH BIN DIE FESCHE LOLA, und viele andere zu unsterblichen Hits.

Mit: Susanne Marik
Am Klavier: Bela Fischer

Ein grandioser Abend !